Im Kulturrat Zukunft schaffen

Die Künstlerin Tine Löber aus Neu Tellin ist Beisitzerin im Vorstand des neu gegründeten Kunst- und Kulturrat VorpommernGreifswald e. V.. Im Vorfeld der ersten Kulturkonferenz des Landkreises Vorpommern-Greifswald am 29. November 2013 hieß es: „Für die Zukunftsfähigkeit unserer Region brauchen wir solidarischen und offenen Austausch zwischen allen gesellschaftlichen Bereichen. Die Möglichkeiten von Kunst und Kultur sind enorm, einen solchen Austausch zu stimulieren. Die Zukunftsfähigkeit der Region ist eng verknüpft mit der Zukunftsfähigkeit von Kunst und Kultur in Vorpommern-Greifswald… Die Bildung von Netzwerken zwischen Kultur, Tourismus und Wirtschaft wird ein bedeutender Schritt für die Stärkung unserer Region sein – insbesondere wenn es gelingt, die Möglichkeiten selbstbestimmten Lebens und kultureller Teilhabe zu erhöhen.“ Freiheitsräume müssen verteidigt werden, sowohl gegen Vereinnahmung von Kunst und Kultur z.B. durch Tourismusmarketing, als auch gegen undemokratische Einflüsse.

https://mensch-und-land.de/tts/tollensetaler-stimme-2013-12/#page/6

Zoom per Scrollen
bzw. "Pinch"-Geste auf dem Touchscreen
Um in den PDF-Ausgaben der Tollensetaler Stimme zu suchen, nutze das Suchfeld auf der Seite Archiv.